Jugendschutz

knuddels.site Jugend Sicherheitstipps
Chaträume können ein sicherer Ort zum Lachen sein, wenn Sie sich nur an ein paar wichtige Dinge erinnern. Alles, was Sie wirklich tun müssen, ist Ihren Verstand zu behalten und Ihrem Urteil zu vertrauen. Schauen Sie sich die wichtigsten Punkte an.
Besuchen Sie keine Links, da der Seiteninhalt möglicherweise fehlerhaft ist (wir erlauben das Teilen von Links nicht).

Seien Sie vorsichtig, manche Leute erzählen Ihnen vielleicht etwas über Geschäfte oder ähnliches, nur um Sie zu betrügen oder um Kreditkarteninformationen zu stehlen.
Die Leute im Internet sind möglicherweise nicht so, wie sie es sagen.

Geben Sie auf keinen Fall Kontaktinformationen wie Telefonnummer und Adresse an.

Sei vorsichtig, was du über deine Freunde und ihre persönlichen Daten sagst. Sie haben es dir als Partner gesagt, also solltest du nichts an Leute weitergeben, die sie nicht kennen.

Sie sollten sich nie wirklich mit jemandem treffen, mit dem Sie online gechattet haben – auch wenn Sie der Meinung sind, dass die Person in Ordnung ist. Pädophile im Internet sind sehr schlau und werden oft Monate damit verbringen, Ihr Vertrauen zu gewinnen, bevor sie sich mit Ihnen treffen.
Wenn Sie trotz unseres obigen Hinweises jemanden im wirklichen Leben treffen:

Sagen Sie immer jemandem, wohin Sie gehen, wen Sie treffen und wann er Sie zu Hause erwarten kann.

Treffen Sie sich immer an einem öffentlichen Ort.

Idealerweise nimm einen Freund mit. Lassen Sie sie das Gleiche tun und haben Sie doppelt so viel Spaß!

Laden Sie niemanden zu sich nach Hause ein oder gehen Sie nicht zu ihren, bis Sie das Gefühl haben, sie gut genug zu kennen.